Label-Funktion

Mit der Label-Funktion von empower können Sie auf allen Elementen der Bibliothek, für die Sie mindestens Schreibrechte besitzen, ein Label anbringen, das in der Bibliotheksansicht direkt auf dem Element angezeigt wird. Mit Hilfe dieser Funktion können Sie vor allem das gemeinsame Arbeiten an Präsentationen effizienter gestalten.

Wenn Sie z.B. mit mehreren Kollegen an einer Präsentation arbeiten, können Sie für jede Folie markieren, welcher Kollege für die Bearbeitung der jeweiligen Folie zuständig ist. Dazu markieren Sie die entsprechenden Folien und gehen mit einem Rechtsklick über „Zusammenarbeit“ auf „Label hinzufügen“.

 

Es öffnet sich ein Menüfenster, in dem Sie das gewünschte Label eingeben oder ein Label aus der Liste auswählen können. In der Liste werden immer die letzten zehn von Ihnen verwendeten Labels angezeigt.

 

Nach einem Klick auf „Label hinzufügen“ wird auf den Folien das entsprechende Label angezeigt.

 

Im Gegensatz zur gängigen Praxis, einfach Post-Its auf den einzelnen Folien einzufügen und abzuspeichern, können Sie die Notizen so auf einen Blick in der Bibliothek lesen. Was Sie als Label setzen steht Ihnen völlig frei, Sie können z.B. Aufforderungen wie „Daten aktualisieren“ oder Markierungen wie „Entwurf“ mit Hilfe der Label-Funktion für alle empower-Nutzer sichtbar machen.

Um ein Label zu ändern, klicken Sie mit rechts auf das Element und wählen „Label bearbeiten“. Um ein Label zu löschen wählen Sie „Label entfernen“.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.