Präsentationseinstellungen

Bevor Sie anfangen, eine Präsentation mit Inhalten zu füllen, sollten Sie über die „Präsentationseinstellungen“ die Sprache und Fußzeile der Präsentation einstellen. Klicken Sie dazu auf den Button „Präsentationseinstellungen“ in der empower-Leiste.

 

Unter „Sprache“ können Sie die Sprache für die gesamte Präsentation einstellen. Damit legen Sie die Rechtschreibprüfung für alle Folien der Präsentation mit einem Klick fest.

Darunter können Sie auswählen, welche Elemente der Fußzeile angezeigt werden sollen: Datum und Uhrzeit, die Foliennummer und die Fußzeile. Beachten Sie, dass unabhängig von Ihrer Auswahl nur die Elemente, die auch im Folienmaster definiert sind, auf den Folien angezeigt werden können. Klicken Sie anschließend auf „OK“, um die Fußzeile und die Spracheinstellung auf die gesamte Präsentation anzuwenden. Bitte ändern Sie die Fußzeile immer nur über diese Funktion, damit sowohl die Funktionalität der Fußzeilen-Felder als auch die im Master definierte Formatierung erhalten bleiben und Sie eine einheitliche Fußzeile in Ihrer Präsentation verwenden.

 

Abhängig von Ihrem Master werden Ihnen unter den „Präsentationseinstellungen“ ggf. auch Optionen für Masterfelder oder Logos angezeigt. Informationen dazu finden Sie in den folgenden zwei Kapiteln.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.