Wie erstelle ich ein positiv abfallendes Wasserfalldiagramm

In empower charts Wasserfällen werden positive Werte stets durch aufsteigende Blöcke dargestellt, negative Werte dagegen durch abfallend Blöcke. Normalerweise werden die Werte inkl. Betrag (positiv/negativ) im Block dargestellt. Wollen Sie jedoch einen positiv abfallenden Wasserfall darstellen, d.h. alle Blöcke im Wasserfall werden mit positiven (oder absoluten) Werten beschriftet und der erste Balken soll die Summe der abfallenden Blöcke sein, so ist dies wie folgt möglich:

1. Fügen Sie ein Abwärts-Wasserfall-Diagramm in Ihre Präsentation ein.

2018-04-10_14_50_12-Pr_sentation1_-_PowerPoint.png

2. Bearbeiten Sie nun die Daten, indem Sie auf der empower charts Aktionsleiste auf Daten“und dann auf „Daten editieren“ klicken.

2018-04-10_14_52_25-FloatingButtonWindow.png

3. Geben Sie nun die Werte in abfallender Reihenfolge ein, angefangen mit der Gesamtsumme in der ersten Datenzelle. Die abfallenden Werte müssen in der Datentabelle negativ sein. Das Vorzeichen wird in Schritt 5 geändert.

2018-04-10_14_55_15-Diagramm_in_Microsoft_PowerPoint_-.png

4. Nachdem Sie alle Werte eingetragen haben, schließen Sie die Datenansicht.

5. Klicken Sie nun auf „Data Labels“ und wähle Sie anstelle „Excel-Format benutzen“ „Benutzerdefiniertes Zahlenformat“ aus. Geben Sie nun das Format „0;0“ ein. Dies sorgt dafür, dass die Werte ein positives Vorzeichen bekommen.

2018-04-10_14_57_42-FloatingButtonWindow.png

2018-04-10_14_59_33-Benutzerdefiniertes_Zahlenformat.png

2018-04-10_15_02_18-Pr_sentation1_-_PowerPoint.png

 

 

 

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.